Samstag, 28. November 2015

Clean & Simple

Hallo ihr Lieben,

eine ähnliche Karte hatte ich mal bei Daniela gesehen. Eigentlich mag ich kein Weiß und eigentlich mag ich keine abgerundeten Ecken... aber die Kombi hat's mir jetzt echt angetan!!!

Das hat echt was. Ganz schlicht, aber für meinen Geschmack total edel.

Macht's gut!


Donnerstag, 26. November 2015

Weihnachtliche Worte

Hallo ihr Lieben,

ich wollte die weihnachtlichen Worte mal ausprobieren. Ich finde, die sind ein Hingucker für jede Karte und jedes Geschenk.

Nachfolgend seht ihr, dass es nicht nur an Weihnachten passt... die Teile lassen sich das ganze Jahr über verwenden.


Hier noch mal das Tannenbaumset - auch mit Grußworten. Das war eine schnelle Resteverwertung :-)

Das war's... viel Spaß beim Werkeln!

Dienstag, 24. November 2015

traurig schön

Hallo ihr Lieben,

es ist immer schade, wenn man eine Trauerkarte machen muss, aber dennoch finde ich, dass man auch in solche Karten ein gewisses Herzblut hineinlegen kann.

Diese Karte sollte viel Platz für Unterschriften bieten. Hierdurch konnte ich die Front dann auch größer gestalten. Mir gefällt das Blatt in anthrazit unheimlich gut. Es wirkt so filigran. Schlicht und edel. Ohne viel Tamtam.



Den Umschlag habe ich in dem Fall neutral gelassen. Ich wollte es persönlich, aber nicht zu viel dran machen. Ich denke, das Maß innen war okay. Ein bisschen ungewöhnlich für eine Trauerkarte, aber trotzdem fand ich es nicht zu viel mit Blättern und dem Spruch.



Das war's schon wieder von hier. Lasst euch inspirieren!

Sonntag, 22. November 2015

Pillowbox mit 3 D Motiven

Hallo ihr Lieben,

irgendwo im Netz hatte ich mal was Ähnliches gesehen, mir eine Notiz gemacht und als ich die Sachen, die man dafür braucht, endlich selbst hatte, habe ich es auch mal ausprobiert - aber nun weiß ich nicht mehr, wo es her war. Irgendein kreatives Köpfchen hatte das schon recht früh gezeigt, da hatte ich noch nicht mal meine Wunschliste fertig... :-)

Die neue Pillowbox ist schon recht groß, da passt was rein! Das Motiv mit den verschiednen Lagen habe ich auch schon auf Karten gesehen - es ist einfach toll. Und auch hier gefällt mir unüblicher Weise das Weiß unheimlich gut. Es wirkt so frisch und edel!

Anfangs war ich mir nicht sicher, ob ich die Kreise für die BigShot wirklich brauche. Grundsätzlich ist mir ja immer lieber, wenn ich schnell mal was mit 'ner Handstanze stanzen kann. Aber die großen Kreise habe ich jetzt wirklich schon oft für die verschiedensten Sachen benutzt. Die sind immer wieder im Gebrauch.

Das war's schon wieder von hier!
Lasst euch inspirieren!

Freitag, 20. November 2015

Schlittenfahrt-Karte

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch neben dem süßen Schneeflöckchen das Ergebnis der Schlittenfahrt Edgelits Formen für die Bigshot. Es macht einfach große Freude, damit schlichte, aber sehr edle Weihnachtskarten zu gestalten.

Schaut selbst:

Sind die Tannenbäumchen nicht süß?
Das hat echt was!
Normalerweise bin ich in punkto Weihnachtsfarben eher der klassische Typ. Rot und Grün sind normalerweise meine Favoriten, aber dieses Jahr gefällt mir die Kombination weiß / taupe und lagunenblau unheimlich gut. Ist zwar kühl, aber edel. Ich find's toll!

Lasst euch inspirieren!!

Mittwoch, 18. November 2015

Tüten mit Banderole / Manschette

Hallo ihr Lieben!

Diese Tüten sind mit dem Board entstanden und wurden dann mit Designerpapier ummantelt. Auch wieder ganz simpel, aber diese Banderolen machen die Tütchen wieder zu etwas ganz Besonderem. Kleiner Aufwand - große Wirkung! Quasi das ökonomische Prinzip beim Basteln... und wenn man dann noch Designerpapierreste verwerten kann, ist das doppelt effektiv (okay... für die, die sich trennen können... :-) )

Dieses Designerpapier sieht im Katalog irgendwie gedeckter aus. Als ich es live vor mir hatte, habe ich gelacht und mich gefragt, ob ich beim Bestellen die falsche Tablette vorher genommen habe... aber zum Glück hat jedes Designerpapier zumindest EINE schöne Seite. Ist vielleicht auch besser, sonst kommt zu der Entscheidung, ob man überhaupt das schöne Papier verschenkt noch die Entscheidung hinzu, welche Seite man nimmt... viel zu viel Entscheidungen... simplify your live und nimm DP mit einer weniger schönen Seite... so kann man dann Ballast abwerfen... :-)


Bei dieser Ummantelung habe ich das ganz feine goldene Garn aus dem Hauptkatalog genommen. Das hat ein super Preis-Leistungs-Verhältnis und sieht echt schön aus. Auf den Fotos kommt das leider nicht raus, man muss die Tüte schon in die Hand nehmen und anschauen, damit es auffällt. Ist aber für meinen Geschmack eine schöne Alternative zum Leinenfaden für die Weihnachtszeit.



Hier noch mal mit schmaler Banderole:

Ist doch eine super Verpackung, oder? Wer jetzt noch der Meinung ist, er bräuchte das Tütenboard nicht, der ist selbst schuld... :-)

Lasst euch inspirieren! Viel Spaß beim Nachwerkeln!


Dienstag, 17. November 2015

Sonderangebote

http://www2.stampinup.com/ECWeb/ItemList.aspx?categoryid=160600

Hallo ihr Lieben!

Seit gestern gibt es Stempel mit Preinachlass! Schaut bitte mal hier nach.
Da sind ein paar Schnäpper dabei!

Ich mache auf jeden Fall diese Woche eine Sammelbestellung!!!


Montag, 16. November 2015

Sternenwindlicht für LED-Lichter

Hallo ihr Lieben!

Ist das Windlicht nicht toll? Gesehen habe ich es hier, die Tüte kannte ich ja schon, aber die Version mit der Sternenstanze am Rand hat mir besonders gut gefallen. Das Windlicht ist aus einem halben A4 Bogen entstanden und hat die Maße 10,5 cm x 27,5 cm. Auf dem Board immer bei "side" falzen und das war's dann schon! Ruckizucki!

 Toll, oder?

Lasst euch inspirieren!


Samstag, 14. November 2015

Sternentüte

Hallo ihr Lieben!

Diese wunderschöne Sternentüte habe ich auf den letzten Workshops vorgestellt. Sie wird mit dem Tütenboard gemacht. Ganz simpel, aber dennoch sehr effektvoll. Man kann sie in verschiedenen Höhen erstellen, so dass man auch schon recht große Sachen damit verpacken kann.

So sieht sie verschlossen von oben aus:

... so geöffnet ...
 ... so von unten... man kann die Laschen wie eine Fotolinse ineinander stecken, dann hat die Tüte schon einen gewissen Halt. Wenn man dann noch mit doppelseitigem Klebeband einen großen Kreis drauf setzt, hält das Ganze schon ordentlich was aus. Duschgel oder Bodylotion auf jeden Fall - wurde schon getestet!

 Unten seht ihr die Maße. Wenn das Blatt eine Länge von 27,5 cm hat, könnt ihr immer bei der 1. Falz auf dem Brett (side) falzen. Gelocht wird bei der Sternentüte immer so, dass 'die Nase' hinten am Board immer auf das gefalzte Dreieck zeigt. Aber Vorsicht, das gilt nur für die Sternentüte, die 'normale' Tüte wird anders gelocht. Das ist auf der Bedienungsanleitung gut zu erkennen, die mit dem Board geliefert wird.

Das war's schon wieder von hier! Lasst euch inspirieren!
Schönes Wochenende!

Donnerstag, 12. November 2015

Halbkreis-Tannenbaum

Hallo ihr Lieben!

Dieses Foto hat mir eine liebe Kundin geschickt. Ich hatt das irgendwo schon mal gesehen, aber man vergisst die Ideen ja oft wieder. Schön, wenn man dann ab und zu 'von außen' mal Anstöße bekommt, die Vergessenes wieder ins Blickfeld rückt!

Dieser Tanenbaum entsteht aus einem Halbkreis - ganz simpel. Ich wusste im ersten Moment nicht mehr genau wie es geht und habe dann gegoogelt. Dank Internet ging's dann wieder ganz flott :-)

Beim letzten Workshop habe ich das Prinzip dann auch noch mal gezeigt und das ist dann meine Interpretation des Halbkreis-Tannenbaums:

Clear & simple :-)

Lasst euch inspirieren!



Dienstag, 10. November 2015

Eichel, Tannenbaum & Vogel

Hallo ihr Lieben oder besser:
Hi! Kleines Hallo von mir...

Ab und zu schicken mir liebe Kundinnen ihre Werke - damit ich sehe, was so aus den bestellten "Spielsachen" entstehen kann. Oben seht ihr noch Herbst und unten könnt ihr gleich Weihnachten sehen.

Die BisShot-Worte finde ich einfach traumhaft schön. Es macht jede Karte, jedes Geschenk oder auch Anhänger zu etwas Besonderem.

Und noch mal das Vögelchen, was mir inzwischen auch sehr gut gefällt und von dem ich denke, dass ich ohne es vielleicht gar nicht glücklich sein kann... :-)


Das war's schon für heute - lasst euch inspirieren!



Donnerstag, 5. November 2015

Swaps

Hallo ihr Lieben!

Bei meinem chronischen Zeitmangel habe ich immer 'Not', wenn zum Swap-Tausch aufgerufen wird. Nein sagen will ich nicht, aber oft fehlt mir die Zeit für was Aufwändiges... oben die Swaps waren schnell fertig und dennoch haben Sie was. Ich mag diese Verpackung sehr gerne. Sie ist schnell gemacht und wertet aber eine kleine Süßigkeit extrem auf. Ab und zu muss ich  mich selbst daran erinnern, dass es diese Verpackung gibt :-)

Das war's schon wieder von hier... lasst euch inspirieren!


Dienstag, 3. November 2015

Junges-Mädel-Geschenk

Hallo ihr Lieben!

Meine Tochter hat für Ihre Freundin was verpackt. Immer gut, wenn man schnell was aus dem Kreativreich 'organisieren' kann. Inzwischen habe ich einige Sachen standardmäßig vorbereitet und man braucht wirklich nur in die Box zu greifen.

Die Freundin steht auf Pink - da wir aber kein Geschenkpapier in der Farbe haben, wurde tatsächlich alles gedeckt eingepackt :-)



Sonntag, 1. November 2015

Herbst-Mitgebsel

Hallo ihr Lieben!

Diese Woche wollte ich schnell mal was an ein paar nette Damen verteilen... weil es wieder schnell gehen musste, kam die Sourcream-Box dabei raus. Schnell gemacht mit großem Wow-Faktor. So gefällt mir das!






Die Eichel gefällt mir am besten, wenn man sie am Rand wischt. Dann wirkt es recht echt.

Lasst euch inspirieren!