Direkt zum Hauptbereich

Sternentüte

Hallo ihr Lieben!

Diese wunderschöne Sternentüte habe ich auf den letzten Workshops vorgestellt. Sie wird mit dem Tütenboard gemacht. Ganz simpel, aber dennoch sehr effektvoll. Man kann sie in verschiedenen Höhen erstellen, so dass man auch schon recht große Sachen damit verpacken kann.

So sieht sie verschlossen von oben aus:

... so geöffnet ...
 ... so von unten... man kann die Laschen wie eine Fotolinse ineinander stecken, dann hat die Tüte schon einen gewissen Halt. Wenn man dann noch mit doppelseitigem Klebeband einen großen Kreis drauf setzt, hält das Ganze schon ordentlich was aus. Duschgel oder Bodylotion auf jeden Fall - wurde schon getestet!

 Unten seht ihr die Maße. Wenn das Blatt eine Länge von 27,5 cm hat, könnt ihr immer bei der 1. Falz auf dem Brett (side) falzen. Gelocht wird bei der Sternentüte immer so, dass 'die Nase' hinten am Board immer auf das gefalzte Dreieck zeigt. Aber Vorsicht, das gilt nur für die Sternentüte, die 'normale' Tüte wird anders gelocht. Das ist auf der Bedienungsanleitung gut zu erkennen, die mit dem Board geliefert wird.

Das war's schon wieder von hier! Lasst euch inspirieren!
Schönes Wochenende!

Kommentare