Direkt zum Hauptbereich

Noch ein Windlicht - aber anders

Hallo ihr Lieben,

hier noch eine Windlichtkarte, die wir auf einem Workshop gemacht haben. Die Idee hatte ich irgendwo im Netz gesehen, aber mit einem Tannenbaum. Ich weiß nicht mehr wo... ich muss mich mal mit den Lesezeichen bei Firefox befassen. Ich wusele mich immer durch die Blogs und weiß nachher gar nicht mehr, wo ich was gesehen habe. Da muss ich mal System rein bringen... :-)

Das mit der BigShot ausgstanzte Blatt, das als Stopper dient, habe ich tatsächlich nachträglich bestempelt - ein klarer Vorteil der Silikonstempel, denn man sieht recht genau, wo man hinstempelt!!!

Die Karte kann zwar nur mit einem elektrischen Licht betrieben werden, aber ich finde sie trotzdem raffiniert. Das kann man auch mal als schönes Mitbringsel verteilen.

Das war's schon wieder... lasst euch inspirieren!


Kommentare