Donnerstag, 10. September 2015

Eine Tüte Herbst bitte!

Hallo ihr Lieben!

Ich war heute eingeladen und kurz vor dem 'Termin' musste ich unbedingt noch was haben, was ich mitnehmen kann. Eigentlich war ich eingeladen, weil diejenige sich bei mir bedanken wollte, aber das ist ja kein Grund, mit leeren Händen zu kommen! Zumal ich ja optimale Voraussetzungen für kleine Mitgebsel habe...

Diesmal wollte ich das Tütenboard nehmen. Ich hatte irgendwann mal dieses Herbstpapier gekauft und heute hab ich's endlich mal aufgemacht und benutzt.

 Mit diesen vollflächigen Silikonstempeln habe ich so mene Probleme - wie man sieht. Es gelingt mir kaum, einen sauberen Abdruck zu erhalten. Da muss ich noch üben. In der Zwischenzeit habe ich halt diesen Vintage-Effekt beim Stempeln :-)


 Die kleine Eichelstanze ist einfach nur knuffig. Ich bin echt froh damit!

 Von der Seite macht die Tüte auch eine gute Figur. :-)

Drin war ein bisschen Wellness. Mal wieder mehr Verpackung als sonst was - kam aber super gut an!

Viel Spaß bei dem, was ihr gerade tut!

Kommentare:

  1. Wundervoll gestaltet und in herbstlichem Look...
    Besser kann ein Mitbringsel zur Zeit nicht aussehen...
    Ganz lieben Gruß schickt Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Moin Christine,
    es ist doch immer wieder schön, wenn sich andere über die "kleinen Geschenke" so freuen ;-)
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen