Sonntag, 30. September 2012

Schneeflocken



Hallo ihr Lieben!

Draußen ist es nicht sonderlich warm, aber die Sonne braucht den Platz am Himmel nicht mit den Wolken zu teilen - was für ein Wetterchen! Als Kontrastprogramm zeige ich euch heute eine Karte mit Schneeflocken. Ich benutze ja nur ganz selten mein Flüsterweiß-Stempelkissen (mir tut es immer in der Seele weh, wenn der Stempelgummi danach nicht mehr ganz sauber wird - bescheuert, oder?), aber für Schneeflocken muss man einfach das weiße Kissen nehmen! Also musste ich dadurch. Heraus kam eine ganz simple Karte. Mit wenig Zubehör ganz leicht gemacht.

Ich habe das Stempelrad, eine Grußstempel und den Colorspritzer benutzt - fertig!


Wie für mich gemacht. Ruckizucki!

 Viel Spaß beim Werkeln!

1 Kommentar:

  1. Hallöchen,

    sehr schön geworden diese Karte...Dezent und trotzdem verspielt...Gefällt mir Gut ;)
    Liebe Grüße Natalie

    AntwortenLöschen