Dienstag, 17. Juli 2012

Welche Seite nehme ich?

Hallo ihr Lieben,

"welche Seite vom Designerpapier nehme ich?" - dieses Problem hat meine Demokollegin Melanie auch immer. Sie behauptet, dass sie deshalb das Papier nur streicheln und nicht verwenden kann...

Bei der obigen Kartehabe ich das Designerpapier links einfach umgeknickt. So hat man die Vorder- und Rückseite im Blick. Dabei ist mir dann mal wieder aufgefallen, dass das Petrol einfach nur schön ist.

Auch hier habe ich wieder den I-Punkt durch Papier ersetzt. Ein kleines raffinutziges Detail (hoffen wir mal, dass die oder der Beschenkte das zu schätzen weiß! :-) ).

Für den Hintergrund hatte ich den Colorspritzer verwendet und innen auch ein bisschen "gepustet".

Viel Spaß beim Werkeln!

1 Kommentar:

  1. Hallo Christine,
    die Karte gefällt mir richtig gut.
    An dieser Stelle nochmal Danke für Deine Hilfe - hat alles super geklappt. Der Abend war ein voller Erfolg - und Melanie konnte auch dabei sein.
    Grüße,
    nadia

    AntwortenLöschen