Sonntag, 3. Juni 2012

Mehr als ein Glückwunsch

Hallo ihr Lieben,

am Freitag habe ich eine frühere Kollegin getroffen, die letzte Woche Geburtstag hatte. Somit habe ich ihr eine Kleinigkeit mitgebracht. Eigentlich ist es nichts, aber dieses "Nichts" ist total schön verpackt :-) Irgendwie wurde es auch immer mehr. Erst die Karte, dann habe ich eine Handcreme nett verpackt und dann musste ja auch noch ein Transportbehelf dazu. Viel Lärm um nichts - sozusagen...


Das ist ja das, was ich so liebe. Kleinigkeiten schön verpacken und dann verschenken. Da macht das Werkeln Spaß und auch das Verschenken. Einfach schön und furchtbar entspannend - obwohl's natürlich wieder schnell gehen musste!


Die Klammer musste dann irgendwie auch noch dran - aber natürlich nicht "nackig" sondern beklebt. Da kommt irgendwie immer eins zum anderen.


Soweit die Neuigkeiten von hier. Lasst euch inspirieren und bleibt kreativ, Mädels!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen