Direkt zum Hauptbereich

Ein schnelles Mitgebsel

Hallo ihr Lieben,

die Tochter von Nachbarn heiratet morgen. Wir haben nicht viel mit ihnen zu tun, aber das Töchterlein hat oft auf die Tochter der Nachbarn aufgepasst und daher sah man sich doch häufiger. Ich wollte nichts Großartiges schenken, aber zumindest eine Karte sollte es sein. Dann kam noch ein kleines Büchlein mit Liebes-Zitaten hinzu und eine Packung Taschentücher, auf die ein Brautpaar gedruckt ist. So hatten wir dann doch noch was in der Hand. Sie wohnt weiter weg und die Eltern werden es ihr überreichen. Ich denke mal, dass sie sich freuen wird. :-)


Zu dem roten Designerpapier gefielt mir das Glitzerpapier so gut - obwohl noch gar kein Weihnachten in Sicht ist. Erst dachte ich, dass das Papier nur was für Valentinstag oder Weihnachten ist, aber zwischendurch geht's auch :-)

Mich haben jetzt schon einige gefragt, wo ich die Zellophantüten her habe. Die gibt es tatsächlich auch bei SU. Die gehen bei den ganzen Papieren und Umschlägen ein bisschen unter. Es gibt 3 Größen und die sind nicht teuer. Im Katalog auf Seite 95 findet ihr sie. 

Lasst euch inspirieren!

Kommentare