Direkt zum Hauptbereich

ENDLICH!!!!!!!!!

Hallo ihr Lieben,

da hat man schon so lange auf Weihnachten gewartet und dann muss man sich auch bis Ende Januar gedulden, um noch mal Geschenke zu bekommen. Tsss... ich habe mir auch verdammt viel selbst geschenkt :-) Das war vielleicht ein Akt, bis ich meine Bestell-Liste zusammen hatte!!! Rauf, runter... hach, das wollte ich schon immer haben... hm... muss das sein?... ach, man gönnt sich doch sonst nix... ui, das hätte ich beinahe vergessen, das ist schon so lange auf der Liste... so ging das hier hin und her. Jetzt ist die dicke Bestellung aber raus!! :-)

Hier noch mal alles erklärt:


Dann will ich euch noch was zeigen, das ich auf Vorrat gewerkelt habe.

Ich hatte euch ja vorgewarnt, dass diese Holztechnik es mir angetan hat. Das zusammen mit dem Designerpapier "Antike Effekte" ist eine super Voraussetzung für eine Männerkarte. Den Umschlag habe ich auch mit Designerpapier verschönert, ist doch noch mal was anderes, als ihn zu bestempeln.

Hier das Kärtchen von innen:

Von innen sieht sie nicht wirklich nach Männerkarte aus... tsss... manchmal geht mir eben der Gaul durch, aber als es mir aufgefallen ist, war es leider schon zu spät :-)

Morgen muss ich auf jeden Fall was werkeln, weil am Donnerstag ein Geburtstag ansteht. Irgendwas Originelles brauche ich noch. Vielleicht die Schachtel mit der Geburtstagstorte? Ich glaube, das käme gut an. Mal sehen. Ich denke, ich zeig euch das dann morgen oder übermorgen.

Lasst euch inspirieren!

Kommentare

  1. Mensch Christine...ich kann bei Dir wieder kommentieren...YEEEESSSSS ;-)

    Ich finde die Karten echt klasse mit dieser Holz-
    Optik, die werde ich auf jeden Fall auch ausprobieren.

    Ganz liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen