Freitag, 16. Dezember 2011

Weihnachten kann kommen!

Hallo ihr Lieben!

Ich habe einen Weihnachtsbaum günstig und angeblich frisch geschlagen ergattert. Jetzt kann Weihnachten kommen! Das lag mir arg im Magen. Meine Freundin und ich hatten uns heute den Tag extra frei genommen, um einige Erledigungen zu machen (das Wichtigste davon: Gans & Baum besorgen). Alles hat gut funktioniert. Wir kamen zwar recht spät wieder zurück, aber dafür waren wir glücklich! :-)

Nun bin ich fast mit allem durch. Ein Geschenk wird's spannend machen, aber ich hab's bewusst drauf ankommen lassen. Für meinen Mann habe ich eine Fototasse mit einem schönen Holland-Urlaubsbild machen lassen. Es gibt dort auch einen Eilservice, aber ich habe mich fürs Risiko entschieden :-) Ich bin durch Zufall drauf gestoßen. Kunden haben mir neulich erzählt, dass sie sich dort Magnete als "Save-the-date-Karten" günstig haben machen lassen. Fand ich eine super Idee! Inzwischen ist das Angebot wahnsinnig groß (T-Shirts, Mousepads, Taschen, Kappen, Notizblöcke, Postkarten und und und) - bisher kannte ich die nur für Visitenkarten. Aber ich schweife wieder ab...

Für meine Nichten und auch die Nachbarskinder habe ich Gutscheine im Drogeriemarkt gekauft. Dort ist die Auswahl recht groß (Musik, Video, Spiele, Kosmetik...) und somit für junge Leute optimal. Die Zeiten, wo man noch Schal und Mütze kaufen konnte, sind lange vorbei... :-) Zuerst dachte ich "ach, die legen eh keinen Wert auf Deko, da reicht der Umschlag...". Ihr könnt euch sicher denken, was dabei dann raus kam, oder?

Ich kann doch nicht einfach so einen Umschlag überreichen!!! Da kommt jetzt noch was zum Riechen dazu, was zum Schnuckeln und die Umschläge habe ich auch getuned. :-) Schaut selbst:




Ich habe gerade auf msn gelesen, dass Walter Giller gestorben ist. Schade... er war zwar nicht so ein großer wie Loriot, aber ich kann mich da an einen Sketch mit Peter Frankenfeld erinnern, der ist einfach nur klasse. Die zwei haben zwei Betrunkene in einer Kneipe gespielt und mussten nachher selbst anfangen zu lachen. Hoffentlich wird das noch mal gezeigt!

Wenn die ganzen Größen aus der Kindheit sterben, merkt man, dass man selbst nicht mehr taufrisch ist. Richtig schlimm fand ich's Rudi Carell. Er hat ja wirklich richtig viele gute Sachen gemacht. Schade...

Da wir aber nur das eine Leben haben und das nett gestalten sollten, freue ich mich jetzt aufs Fest! Ich habe heute noch ganz viele neckige Kleinigkeiten gefunden! Echt super. Ich hoffe, ich kann jeden Tag was zeigen. Jetzt geht's so langsam mit der Tütenbestückung los!


Seid kreativ, Mädels!!!

Kommentare:

  1. ...und du glaubst die lesen das hier nicht???
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Gute Frage! ... aber dann auch selbst schuld oder? Ich wünschte ich wäre schon so weit wie du Christine, ich glaub das ist mein "unfertigstes" Weihnachten seit eh, aber kann ja noch werden, wünsche euch einen schönen 4.Advent und alles Liebe

    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen ihr Lieben!
    Nein, hier schaut niemand, den ich genannt habe. Weder die Nachbarn noch die Nichten und mein Mann schon gar nicht. Wenn der was im Internet guckt, dann sind das höchstens Nachrichten oder Wetter!
    Ich weiß doch, was ich machen kann/darf! :-)

    Hier guckt allenfalls meine Tochter und die wird hier nix finden...
    Clever, gell? :-)

    AntwortenLöschen