Montag, 10. Oktober 2011

Frauenkarten Teil 2

Hallo ihr Lieben,

das ist doch wohl eine eindeutige Frauenkarte, gell? :-) Ich tue mich ja wirklich schwer, mal als Karten-Grundton was anderes als Savanne zu nehmen. Gelb ist so gar nicht mein Ding - zumindest nicht für den Herbst. An Ostern ist's okay :-) Aber die Karte ist ganz manierlich geworden.

Hier das Innenleben:

Und noch ein Kärtchen in gelb, diesmal aber in Kombination mit Wildleder. So ist es eigentlich ganz okay. Ich habe nachträglich mit dem Colorspritzer gearbeitet, weil mir die Karte so "aalglatt" vorkam. Ganz glücklich bin ich mit dem Ergebnis nicht. Ui da kam mir gerade ein böser Gedanke... die Karten sind ja für meine Freundin. Also gilt: ICH muss sie ja nicht verschenken... aber wie ich meine Freundin kenne, gefällt ihr das gut, weil es handgemacht ist. Die pedantischen Kleinigkeiten sieht man ja oft selbst nur kritisch. :-)

Auch diese Karte hat ein nettes Innenleben:
Hier gefällt mir innen fast besser als außen. Auf jeden Fall sind die Karten wunderbar persönlich. Die Beschenktinnen (hihi) freuen sich bestimmt.

So, hier wird's die nächsten Tage ruhig, aber ich denke, dass ich am Wochenende wieder was zeigen kann.

Bleibt kreativ, Mädels!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen