Direkt zum Hauptbereich

Album mit Zickzackfalz


Hallo ihr Lieben,

am Wochenende waren wir eingeladen. Es war eine verspätete Geburtstagsparty. Ich hätte gar nichts mitbringen müssen (ich hatte schon am Geburtstag was geschenkt), aber das kann ich einfach nicht... also sollte es etwas Kleines sein. Als erstes hatte ich noch unsere Urlaubsgrüße, dann dachte ich an den Sommerdrink und dann ist mir eingefallen, dass ich ja noch unverarbeitete Fotos hatte, die ich - in angemessenem Layout - noch verschenken könnte.

Als meine Stempelmädels das letzte Mal da waren, hatte ich einfach mal den Anfang eines Albums mit Zickzackfalz gemacht und es beiseite gelegt. Das ist mir - als es mal wieder schnell gehen musste - dann wieder eingefallen und ich habe ausprobiert. Seht selbst:


Oben seht ihr das "Probierstück".



Auf die Falzstellen habe ich dann Cardstock auf beiden Seiten befestigt. Jede Seite habe ich mit unterschiedlichen Stempeln verziert. In der Mitte ist noch Platz, weil da die Fotos rein sollten.


Hier die Ansicht von oben.



Die Falz habe ich mit Designerpapier zugeklebt und rechts einen Gummi als Verschluss gesetzt. Ein paar BigShot Knöpfe drauf, Tiny Tags an den Gummi und fertig ist das ganz persönliche Fotoalbum.


Und so sieht es von hinten aus.




Für den Anfang gar nicht schlecht, oder??? :-) Das war bestimmt nicht das letzte Album, das ich gewerkelt habe. Traut euch nur... ist ganz einfach...

Lasst euch inspirieren, Mädels!

Kommentare

  1. Hallo liebe Christine,
    da lass ich mich doch gerne inspirieren...das
    werde ich auf jeden Fall mal nachbasteln!
    Ganz liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Bei dir steckt dann aber bestimmt viel mehr Liebe drin!!! :-)
    Da bin ich mal gespannt!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christine,

    wow, ist das Album toll geworden. Das möchte ich auch mal basteln. Danke für die Anleitung.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag.
    Ingeborg

    AntwortenLöschen
  4. Und da sitzt sie dann so da, sagt "Guckt mal Mädels, man könnte so tun und so und dann macht noch hier und da und .... " fertig ist ein MiniAlbum. Und wir sitzen da, kleben mit den Augen an ihren Händen, sabbern und denken nur "Wie macht sie das einfach immer so, während wir eine Anleitung brauchen und dann noch drei Versuche bis es einigermaßen akzeptabel aussieht ??? :) Es macht mich raaaaaasend !

    AntwortenLöschen
  5. Ruhig Blut!! ... Brrrrr .... :-)

    Liebschen, don't worry - be happy und vor allem: Freu dich auf Samstag!!! jippeeee

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Christine,

    Melanie spricht mir sooooo aus dem Herzen! Sie spricht aus was ich denke. Du bist einfach die Beste!!!!!

    LG Ingeborg

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen