Dienstag, 26. Juli 2011

Kleine Geschenke erhalten (hoffentlich) die Freundschaft... :-)

Hallo ihr Lieben!

Am Samstag hatte ich Besuch von meinen lieben Stempelschwestern und irgendwie kam ich nicht so richtig zum Werkeln. Was könnte man denn verschenken? Was Selbstgemachtes und was Bestempeltes... (hört sich an wie die Ü-Ei-Werbung... was zum Spielen, was Spannendes und Schokolade... *grins) jedenfalls habe ich mir überlegt, dass ich den Damen frisches Mirabellengellee, das ich am Vortag gemacht habe, geben wollte. Aber nur so ein Gläschen hinstellen geht ja gar nicht. Zudem waren die Deckel von den Gläschen nicht mehr so schön. Stoff würde gut aussehen... hm... karierter Stoff wäre schön... habe ich aber nicht!

Also? Was tun? Die alten T-Shirts meines Mannes habe ich messimäßig im Keller gehortet (wir könnten hier locker einen Kindergeburtstag mit 20 Kiddies veranstalten und jeder bekäme noch ein Mal-T-Shirt!!!). Da habe ich mir eines von genommen und zerschnipselt. Und siehe da, man kann auch gut auf Stoff stempeln! Jetzt weiß ich das auch mal!!! :-)


Die sehen doch ganz putzig aus, oder? :-)

Bleibt kreativ - stempelt was das Zeug hält! :-)

1 Kommentar:

  1. Hallo Christine,
    eine tolle Idee, werd ich mir merken. Marmelade mach ich ja auch öfter.
    Liebe Grüsse
    Dagmar

    AntwortenLöschen