Montag, 13. Juni 2011

Ein viertel Jahrhundert


Hallo ihr Lieben,

wieder was auf die Schnelle... :-) Der Nachbars-Sohn wird heute 25. Wir schenken uns nichts Großartiges, aber ein bisschen was Bares und 'ne Tafel Schokolade ist immer drin. So ganz ohne finde ich auch doof. Allerdings will ich auch kein Wettrüsten veranstalten. Wir haben einen großen Bekanntenkreis und da läpptert sich das schon alles... aber dank Stampin'Up hat man ja wirklich das Rüstzeug um Kleinigkeiten groß wirken zu lassen!


Hier seht ihr, was drin ist. Eine große Tafel Schokolade, ein Marken-Duschgel (ein bisschen angeben darf man ja), eine Pillowbox aus Fotokarton mit Geldmotiv drauf und Geld drin und einen Post-it Block mit dem bösen Satz "... wenn das Gedächtnis im Alter nachlässt..." - konnte ich mir nicht verkneifen. Er hat gestern schon rein gefeiert und kam rüber, weil er unseren Backofen brauchte. Da meinte er doch glatt, dass er jetzt auf die 30 zuginge und das ja irgendwie schon doof wäre... da musste ich mal laut lachen!!! Ha! Soll der mal in mein Alter kommen, da denkt man erst gar nicht mehr an die nächste Dekade!!! :-) Tsss...

Soweit zum Thema Alter :-)

Einen schönen Pfingstmontag. Das durchwachsene Wetter lädt ja schon zum Basteln ein, gell?

Lasst euch inspirieren, Mädels!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen