Direkt zum Hauptbereich

Tasche mit Karte - Workshopausbeute



Hier seht ihr die Werke vom heutigen Workshop. Ganz leicht... ich habe flüsterweißen Karton genommen und bestempelt. Das Satinband aus dem neuen Minikatalog bildet die Henkel. Den Vogel habe ich mit den Stampin Write Markern angemalt und dann gestempelt. Es ist ganz einfach: Man malt den Stempel mit den Stiften an und kann dann das Motiv so stempeln, als wäre der Stempel im Stempelkissen gewesen. Simple aber effektvoll. Demnächst zeige ich mal den Effekt von dem Crystal Effects Kleber, damit wirken die Motive noch mal anders... Nachfolgend seht ihr die Maße für die kleine Tasche. Mit dem Schneidbrett aus dem Katalog ist die Tasche ruckizucki gefalzt und geschnitten. Ideal um sie kurz vorm Überreichen zu basteln! :-) Es muss ja immer schnell gehen... wer dann keine Zeit zum Stempeln hat, kann die Tasche auch aus Designerpapier machen, dann geht es noch schneller. Dort muss man allerdings ein bisschen beim Falzen aufpassen, weil das DPapier dünner ist als der Cardstock. Viel Spaß beim Nachbasteln!!!

Kommentare